Eure Fotografin für Familienshootings auf Rügen | Familien- u. Babybauchfotografie

„Eure mobile Babybauch- u. Familienfotografin auf Rügen. Familienshooting in Sassnitz, am Kap Arkona und auf der ganzen Insel. Ich fotografiere eure besonderen Momente in ganz Mecklenburg – Vorpommern.“

Bevor mein Urlaub in ein paar Tagen beginnt, möchte ich euch unbedingt noch das Babybauch-/Familienshooting von Antje und ihrer Familie zeigen. Im letzten Jahr durfte ich die 3 1/2 + Hund ; ) auf Rügen besuchen. Antje war wieder schwanger und wollte diese besondere Zeit in Bildern festhalten. Ich durfte diese bezaubernde Familie zum ersten Mal besuchen, denn sonst hat Antje immer Bilder im Fotostudio machen lassen. Sie erzählte mir, dass sie bei der zweiten Schwangerschaft aber gerne andere Bilder wollte und so begab sie sich auf die Suche und landete zum Glück bei mir. Warum ich zum Glück schreibe, werde ich euch natürlich berichten.

Antje und Familie zu treffen, war für mich wieder so ein Volltreffer. Es hat von Anfang an gepasst. Ich wurde herzlich begrüßt und habe mich sofort wohlgefühlt. Von einer verkrampften Stimmung war überhaupt nichts zu spüren. Überall hingen Bilder im Haus. Ich muss gestehen, dass ich es einfach liebe, wenn Bilder an der Wand hängen und im ganzen Haus aufgestellt sind. Fotos von einer Zeit, die lange zurückliegt, anzuschauen, erfreuen mein Herz und stimmen mich fröhlich. Außerdem zeigt es mir, wie wichtig ihnen Bilder sind. Ich würde es z.B. sehr schade finden, wenn man viel Geld für ein professionelles Fotoshooting ausgibt und die Bilder dann im Schrank verstauben. So war es aber bei Antje definitiv nicht.

Antje und ich habe heute noch Kontakt. Hören uns immer mal und das macht mich einfach happy. Natürlich durfte ich Antje und Familie auch zu einem Neugeborenenshooting besuchen und auch dieses Shooting war wieder Balsam für meine Seele. Wir haben ganz natürliche Neugeborenenbilder in der Natur gemacht. Die Bilder wird es irgendwann natürlich auch auf meinem Blog geben. Ich kann euch jetzt schon sagen, dass ein Zuckerschock vorprogrammiert ist. ; )

Zum Schluss gibt es noch ein paar Zeilen für meine liebe Antje. Ansonsten mag ich mich von euch schon mal verabschieden und mich für euren Besuch bedanken.

Ps: Die Kühen gehören der Familie! ; )

Liebe Antje, ich weiß, dass du hier immer mal wieder vorbeischaust! Ich bin wirklich sehr froh, dass du damals zu mir gefunden hast und wir uns gleich so sympathisch waren. Ihr gehört definitiv zu meinen Herzenskunden. Danke für euer Vertrauen und die vielen schönen Marmeladenglasmomente, die ich mit euch erleben durfte. Ihr seid unglaublich warmherzig und einfach nur toll. Ich freue mich auf unser Wiedersehen im nächsten Jahr. ; )

Eure,

Danke für euren Besuch und die lieben Worte. Gekennzeichnete Felder bitte ausfüllen. *

*

*