Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Babybauchshooting Rügen | Babybauchfotos Binz, Glowe, Göhren, Sellin

„Eure Fotografin auf der Insel Rügen, Usedom, Fischland Darß und Rostock. Babybauchfotografie und Familienfotos an der Ostsee in Binz, Göhren, Sellin, Glowe, am Kaap Arkona. Fotos in den eigenen vier Wändern, am Strand oder in der Natur.“

Wer öfter meinen Blog besucht und meine Arbeiten ein wenig verfolgt, dem wird dieses Gesicht bekannt vorkommen. Maggi ist seit einigen Jahren meine Stammkundin und eigentlich noch viel mehr als das. Als ich sie damals auf Rügen besuchte, um ihre erste Schwangerschaft festzuhalten, war es „Liebe auf den ersten Blick“. Auf Anhieb waren wir uns sehr sympathisch, unterhielten uns Ewigkeiten bevor wir überhaupt mit dem Shooting anfingen und waren absolut auf einer Wellenlänge. Diese Begegnungen hat man nicht oft im Leben. Ja und bis heute hat sich daran nichts geändert. Es ist, als würden wir uns ewig kennen. Wir haben immer etwas zu erzählen und lieben auf jeden Fall die gleiche Art der Fotografie. Mittlerweile ist Maggi mit ihrem dritten Kind schwanger und auch dieses Mal durfte ihre Murmel wieder festhalten. Was soll ich sagen?! Es macht mich wirklich sehr stolz, dass ich all diese kleinen Wunder, seien es die Schwangerschaften oder den Nachwuchs, mit meinem Herzen und meiner Kamera festhalten durfte. Diese Tatsache berührt mich sehr. Es ist einfach der beste Dank überhaupt.

Maggi war vor unserem Shooting etwas aufgeregt, ob es mit beiden Kindern gut klappen würde. Sie hatte gewisse Vorstellungen, die sie umsetzen wollte und ich fand ihre Ideen einfach so schön, dass ich an diesem Tag im siebten Fotografenhimmel war. ; ) Z.B. wünschte Maggi sich Bilder kuschelnd mit ihren Kindern und ganz viel Haut. Leider darf ich euch diese Bilder nicht zeigen, was ich absolut nachvollziehen kann, aber ich kann euch sagen, dass die Bilder das Schönste sind, was ich je in der Schwangerschaftsfotografie bisher gemacht habe. Sie berühren mein Herz. Erfreuen meine Seele und sind einfach authentisch, voller Liebe, Geborgenheit und Glück. Ich möchte diese Art der Fotografie auf jeden Fall wiederholen und hoffe, dass ich irgendwann eine Mama finde, die darauf Lust hat und diese Bilder auch veröffentlichen mag. Ich bleibe auf jeden Fall am Ball und wer mag, kann sich gerne melden.

Maggi’s Aufregung war an diesem Tag natürlich berechtigt, aber ohne Grund. Esther und Armin haben so super mitgemacht, dass ich fast ein wenig sprachlos war. Wir haben lange geshootet und die ganze Zeit lief es einfach nur richtig, richtig gut. Die Mäuse waren einfach toll. Es hat alles von vorne bis hinten gepasst. Sicher merkt ihr, wie euphorisch ich auch jetzt noch bin. In der Fotografie erlebt man viele Herzensmomente, aber diese hier sind fast einmalig für mich.

Geshootet haben wir in dem neuem Haus der Familie. Der Papa konnte leider aus beruflichen Gründen nicht dabei sein. Dieses Haus ist der absolute Wahnsinn. Genau wie die ganze Familie. Blick aufs Meer. Hell. Geräumig. So viele wundervolle Details. Angefangen bei der Treppe bis hin zu dem Boden. Ich habe noch nie so ein absolut wunderschönes Haus gesehen. Schon alleine, wenn ich nur daran denken, könnte ich ausflippen. Ich hoffe, dass wir irgendwann noch mal eine Homestory dort machen können, wenn alles eingerichtet ist. Ich würde mich so freuen.

Zum Schluss möchte ich noch ein paar Worte an meine liebe Maggi richten. Maggi danke für alles. Danke, dass ihr mir immer wieder euer Vertrauen schenkt! Ich eure Familie schon so lange begleiten darf. Ich bin mehr als dankbar. Du bist eine tolle Frau und Mama und ein absoluter Herzmensch für mich. Diese Geschichte ist meine Herzensgeschichte 2017. Wir haben so schöne Momente eingefangen und hatten einen tollen Tag. Diese Erinnerungen werde ich immer in meinem Herzen tragen. Die Bilder sprechen für sich. Ich liebe jedes einzelne sehr und freue mich auf unser Wiedersehen im Juli. DANKE von Herzen!!!!

…und nun lasse ich Bilder sprechen!

Eure,

Schreibe einen Kommentar...

Danke für euren Besuch und die lieben Worte. Gekennzeichnete Felder bitte ausfüllen. *

  • Janine W. - Steffiiiii was machst du bloß. Die sind wunderschön! Nun möchte ich noch ein Baby haben und du bist Schuld. 😉AntwortenCancel

  • Christiane - Liebe Stefanie, liebe Maggi,
    die Fotos sind umwerfend schön geworden, einfach nur WOW!!!
    Da spürt man die Liebe und träume mich hinein in diese wundervolle Welt. Danke fürs teilen, ich finds einfach nur spitze. Eine wundervolle Erinnerung…
    Christiane.AntwortenCancel

Kontakt

Kontakt@stefaniereichel.de
Telefon: 0173 6123839

Instagramliebe @stefaniereichelphotography

Folge mir

Menu